Hannover Konzert-Tipp

Adam Raf­ferty

Gitar­ren­vir­tuose aus New York

Für alle Gitar­ren­fans ist der nächste Diens­tag ein abso­lu­ter Höhe­punkt des dies­jäh­ri­gen Kon­zert­jah­res. Der aus New York stam­mende Gitar­rist Adam Raf­ferty kommt nach Han­no­ver Kleefeld.

Adam Raf­ferty ist nicht nur ein tech­nisch über­ra­gen­der Gitar­rist son­dern gleich­zei­tig auch ein tol­ler Enter­tai­ner, der sein Publi­kum zu unter­hal­ten weiß. Adam ist durch seine beein­dru­cken­den Instrumental-Interpretationen von Michael Jackson´s “Bil­lie Jean” und Stevie Wonder´s “Super­sti­tion” auf youtube einem Mil­lio­nen­pu­bli­kum bekannt gewor­den. Er hat sich auf das soge­nannte  “Fin­ger­style” spe­zia­li­siert, bei dem die Gitarre nicht nur Beglei­tung, son­dern auch Rhyt­mus und Melo­die spielt. Alles gleich­zei­tig wohl­ge­merkt. Der wohl bekann­teste Ver­tre­ter die­ses Styles ist der Aus­tra­lier Tommy Emma­nuel, der auch einst Rafferty´s Lei­den­schaft für die Gitarre entfachte.

Das Kon­zert wird orga­ni­siert vom Bür­ger­ver­ein Klee­feld e.V.

Adam Raf­ferty: Diens­tag, 18.11.2014 um 20:00 Uhr , Ein­lass ab 19:30 Uhr

His­to­ri­sche Aula der Alice Salo­mon Schule

Kir­ch­rö­der Str. 13, 30625 Hannover

Ein­tritt: frei

 

Recent Posts

Leave a Comment